Andalusien: El Puerto de Santa Maria in warmer Nachmittagssonne
AsturienAragonienAndalusienBalearenBaskenlandExtremaduraGalicienKanarenKantabrienKastilien-La ManchaKastilien und LeónKatalonienMadridMurciaNavarraLa RiojaValencia

Wein aus Andalusien

Andalusien ist Spaniens südlichste und bevölkerungsreichste autonome Gemeinschaft. Mit rund 88.000 km² ist Andalusien Spaniens zweitgrößte »Comunidad« in etwa so groß wie Bayern und Rheinland-Pfalz zusammen, hat aber nur halb so viele Einwohner:innen.

Entsprechend vielfältig zeigt sich die in 8 Provinzen untergliederte Region: die Sierra Nevada lockt mit Ski-Gebieten, die Costa del Sol mit endlosen Badestränden und in der Nähe von Almería befindet sich Europas einzige Wüste, um nur 3 Beispiele zu nennen. Auch beim Klima herrscht Vielfalt: in Andalusien befindet sich sowohl das regenreichste als auch das regenärmste Gebiet Spaniens.

Natürlich gilt die Vielfalt auch für den Wein: Sherry im Westen, Süßwein um Málaga und Wein aus Hochlagen in Granada im Süden sowie eine Vielzahl kleiner, unbekannter Weinbaugebiete im Osten und Norden. Mit rund 50% kommt der meiste andalusische Wein aus der Provinz Cádiz ... der Sherry lässt grüßen.

Weinbau hat in Andalusien eine lange Tradition, ebenso wie die aus der spanischen Küche nicht wegzudenkenden Tapas, die ihren Ursprung hier im Süden haben. In Granada und Almería lebt die Tradition bis heute fort, zu jedem bestellten Getränk eine kleine Tapa zu reichen. Und vom Flamenco haben wir jetzt noch gar nicht gesprochen ...

Andalusien ist also immer eine Reise wert und der Wein bietet einen wunderbaren Einstieg in diese abwechslungsreiche Region im äußersten Südwesten Europas.

Andalusien
und der Wein

Icon Klima
Klima:

mediterran – heiße Sommer, milde Winter

Icon Dominierende Weinart
Dominierende Weinart:

Sherry, Weißwein

Icon Typische Rebsorten
Typische Rebsorten:

Palomino Fino, Pedro Ximénez, Moscatel

Icon Anzahl Weingüter
Anzahl Weingüter:

ca. 400

Icon Weinbaugebiete
Weinbaugebiete:

Denominaciones de Origen: 7
Vino de Calidad: 1
Vino de Tierra: 16

Icon Hektar
Hektar:

ca. 26.000, davon rund 16.000 in DOPs

REPORTAGEN AUS DER REGION

Weinwissen

Sherry: Eine Reise durch die Zeit

Von den Phöniziern bis zur Moderne - die Geschichte des Sherry

Marion Rockstroh-Kruft
Sherryfässer in einer Bodega mit alten Geräten davor
Sherry ist tiefin der Geschichte und Kultur von Jerez, Andalusien verwurzelt. Von den Phöniziern über die Römer bis hin zu den Mauren, die die Region »Sherish« nannten ... eine kurze Zeitreise durch die Jahrhunderte und die Bedeutung von Sherry
Weiterlesen ...
Weinwissen

Sherry: Vielseitigkeit neu entdeckt

Eine kleine Einführung in die komplexe Welt des Sherry

Marion Rockstroh-Kruft
Sherry Fässer in der Bodega Fernando de Castilla
Nicht nur zur Sherry Week: Wir tauchen ein in die faszinierende Vielseitigkeit und unterschätzte Welt des Sherrys, von trocken bis süß, von blassgelb bis fast schwarz, von Tradition bis Moderne.
Weiterlesen ...
zurück zur Übersicht